Medium & Stil im Netz der Zeit
2. Januar 2011

One Man’s Garbage is the Other Man’s Gold

Am 30. Dezember fand der letzte Münchner Nachtflohmarkt 2010 im Backstage statt. Mit viel Zeit, leeren Taschen und Stöberlaune begann der Abend zwar gut, leider war das Angebot etwas dürftig. Zu viele Verkäufer mit reinem Kleidungs- oder CD-/ DVD-Verkauf, sodass eine gute halbe Stunde ausgereicht hat, um sich alles anzusehen.

The Other Woman’s Gold wurde dann eine alte Uhr und Porzellan aus den 50ern:

Kommentare

2 Antworten zu “One Man’s Garbage is the Other Man’s Gold”

  1. Der Nachtflohmarkt
    5. Januar 2011

    Danke für die Kritik sowie die schönen Fotos! Wir bemühen
    uns bis zum nächsten Mal (28.01.2011) um das
    Verkaufsangebot!

  2. Filiz
    5. Januar 2011

    Schön, freue mich schon auf den nächsten Besuch!

Einen Kommentar verfassen





© 2010 by Filiz Schulz    Impressum | Datenschutz