Medium & Stil im Netz der Zeit
4. Oktober 2010

Türkiye – Part III (Erinnerungen)

Der dritte und letzte Teil der Türkeiposts. Der Urlaub ist noch nicht einmal lange her und verblasst dennoch schon in meiner Erinnerung. Deshalb hier noch einmal viele Fotos.

Während eines Shopping-Trips in Izmir habe ich einige Antikläden in einem Rondell entdeckt:

Leider waren die Preise für die alten Sachen wie gewohnt sehr hoch. In den Koffer haben es deshalb nur zwei alte türkische Filme und ein Zorgan-Comic geschafft. Mit Heidi auf der Rückseite…

Zwischen all dem Kitsch und Krempel gab es doch ein paar bunte Highlights in den Straßen:

Ein bisschen türkische Tradition habe ich in Form von handbemalter Keramik mit nach Hause genommen. In Kütahya werden heute noch auf traditionelle Art Fliesen, Geschirr, etc. hergestellt und mit typischen Motiven (wie Tulpen) und Farben bemalt. Zur Zeit findet man in den unzähligen türkischen Schmuckläden Keramikschmuck:

Es ist schön, kleine Erinnerungsstücke aus dem Urlaub nicht nur auf Fotos mit nach Hause nehmen zu können.

Kommentare

Einen Kommentar verfassen





© 2010 by Filiz Schulz    Impressum | Datenschutz