Medium & Stil im Netz der Zeit
6. September 2010

Sitzmöbel-Fetischismus

Als ich letzten Winter schöne Möbelstücke für meine neue Wohnung gesucht habe, habe ich in den Einrichtungshäusern, Vintäge-Läden und Aufbaugilden immer mal wieder Schnappschüsse gemacht. In meiner Foto-Bibliothek sammeln sich jetzt seltsamerweise auffällig viele Fotos, auf denen Stühle und Sessel zu sehen sind.

In einem Speicher entdeckt:


In der Aufbaugilde Karlsuhe gibt es günstige Möbel mit Potential, allerdings benötigen diese oft eine Rundum-Erneuerung:

Sehr schöne Stücke gibt es bei Gerdismänner und in Karlsruhe bei Velvet Point:

In die Wohnung haben es schließlich geschafft:

Kommentare

Einen Kommentar verfassen





© 2010 by Filiz Schulz    Impressum | Datenschutz